Herzige Hustenbonbons

 

 

Du brauchst:

 

- Silikon-Pralinenformen in Herzform

- harte Hustenbonbons (mit Zucker)

 

 

So geht's:

 

  1. Heize den Ofen auf 150°C vor.
  2. Lege in jede Pralinenform je nach Grösse 1-2 Hustenbonbons.
  3. Schiebe die Pralinenformen in den Ofen.
  4. Wenn die Bonbons geschmolzen sind, nimmst du die Formen wieder aus dem Ofen.
  5. Auskühlen lassen.
  6. Nun kannst du die Herzbonbons ganz leicht aus der Form drücken.
Zum Newsletter anmelden

Folge meinen Kreativtipps