Di

01

Mai

2012

Kreativtipp Nr. 23

Überraschungscornets

 

 

 

 

Der Partyhit für den nächsten Kindergeburtstag:

In diesen Cornets kannst du eine kleine Überraschung verstecken.

Das Beste ist: Sie sind superschnell gemacht!

 

Hier siehst du, wie's geht:

 

 

 

 

Du brauchst:

 

 

- Florida-Hüppen* (Biscuit für Cornet-Glacé)

- Madeleines*

- kleine Überraschungen wie Plastiktierli, Kleberli, Radiergummis, kleine

  Spielzeuge, Kaugummis etc.

- Schoggiglasur

- evtl. Puderzuckerglasur (Puderzucker, Beerensirup)

- Smarties, Zuckerstreusel, Zuckerperlen, usw.

- Mini-Meringues

 

(Eigentlich mache ich nicht gerne Werbung für den orangen Riesen mit dem grossen M, aber damit du nicht lange suchen musst: Die Florida-Hüppen und die M-Budget-Madeleines habe ich dort gekauft)*

 

 

 

 

 

So geht's: 

 

 

Fülle einige Smarties ins Biscuit.

 

 

 

 

 

 

 

Gib die Überraschung ins Biscuit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun deckt ein Madeleine auf die Überraschung zu.

(Zuerst entfernst du das Backpapierchen des Madeleines).

 

 

 

 

 

Tipp: Schneide ein kleines Stück vom Madeleine ab, damit die anschliessend Meringue besser haftet.

 

 

 

 

 

Tunke die Spitze des Cornets in Schoggiglasur, die du vorher in einer Pfanne mit heissem Wasser flüssig gemacht hast.

 

 

 

 

 

Lege eine Mini-Meringue auf darauf und v erziere dein Cornet mit Zuckerperlen, Zuckerstreuseln, Smarties, usw.

 

 

 

 

 

Mmmmmmhhhhh!!!!!!!!!!!!

 

 

 

 

 

 


 

 

Liebe Leserin, lieber Leser

Ich freue mich sehr, wenn du deinen Freunden von meinem Blog erzählst und Werbung dafür machst. Ganz herzlichen Dank!

Ich freue mich auch sehr über alle Gästebucheinträge und Kommentare.

Vielen Dank!

 

 

 

5 Kommentare
Zum Newsletter anmelden

Folge meinen Kreativtipps