Ostereier-Lollies


 


 

Eine kleine, aber feine Idee zu Ostern. 


Die Idee für diese Ostereier-Lollies ist mir gekommen, als ich entdeckt habe, dass die Form der alten Löffel einem Ei ähneln.


Die Löffel - wahlweise Kaffee- oder Suppenlöffel - habe ich mit einer Schoggimasse gefüllt.




 

 

 

Die weisse Schoggi habe ich ohne Zusätze im Wasserbad geschmolzen.

 

Für die schwarze Schoggi wurde etwas Rahm (ca. 1/2 dl) in einer Pfanne aufgekocht, dann die Pfanne vom Herd gezogen. Nun habe ich die Schoggi einer Tafel in Stücke gebrochen und in die Pfanne gegeben. 

Anschliessend habe ich gerührt, bis alle Schoggi geschmolzen ist.

 

 

 

 



Die  Schoggimasse habe ich mit Hilfe eines grossen Löffels in die Kaffelöffel gefüllt.



 

 



Mit Zuckerblüemli  und Smarties  erhielten die Eier bunte Tüpfli.




 

 


Ich mag bunte Stoffbänder. 

Mit Mäscheli, passend zur Zucker-Deko,  habe ich die Lollies noch etwas aufgehübscht.







 

 

 

Habt ihr das denimblaue Brettli beachtet? 

Am Donnerstag geben wir in der Brocki in Bern einen Kurs, wo wir verschiedene Techniken für die Arbeit mit den "Painting the Past"-Shabby-Chic-Farben zeigen.

 

Ich hatte die Idee, alle Muster in Form von Küchenbrettchen zu machen.

Nun habe ich ganz viele wunderschöne Brettchen für zukünftige Blog-Posts!!!

Soooo toll!  :-)

(Natürlich sind die Brettchen nur zur Deko und nicht zum Gebrauch bestimmt.)


Ich hoffe sehr, dass ich in den nächsten Tagen noch dazukomme, euch noch ein lustiges Mini-Osterdessert zu zeigen...

Die Testphase hat es bereits durchlaufen und ich bin begeistert vom Resultat.

Nun muss es noch fotografiert werden...

 

Bis bald - ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Sonntag!

 

Eure "Liana"


 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Patrick (Freitag, 20 März 2015 15:02)

    Tolle Idee, schau doch ab und zu auch mal bei uns rein. <a href="http://familientipps.net/">http://familientipps.net/</a>. Gruss Patrick

  • #2

    Diana (Montag, 30 März 2015 18:17)

    Eine wirklich tolle Idee zu Ostern ... das werde ich mal in Angriff nehmen :) Super Tipp!! LG aus Eisacktal

  • #3

    Flocke (Freitag, 03 April 2015 15:49)

    Schöne Idee! Hauptsache das Silberbesteck kommt wieder zurück. Frohe Ostern!

  • #4

    Mikkl (Mittwoch, 06 April 2016 21:29)

    Habe diese tolle Idee dieses Jahr an Ostern selber ausprobiert. Kam sehr gut an. Danke! :)

Zum Newsletter anmelden

Folge meinen Kreativtipps