... und hier die edle Version mit "Diamanten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute morgen dürfen meine Girls noch etwas länger in den Federn bleiben.

Das Grande Finale wollten auch sie - die sonst nur wenig mit Fussbal am Hut haben - nicht entgehen lassen.

 

Oder waren es mehr die Caramel- und Schoggipopkörner, die zum Match geknabbert werden durften, die sie zu überzeugten Fans gemacht haben?

 

Ich jedenfalls geniesse die extra Zeit heute morgen.

Darum kann ich schnell einen Blogpost reinstellen.

 

Und zwar möchte ich Euch noch eine dritte Version Zahnstocher vorstellen.

Sie passen auch gut  für ein Hochzeitsapéro ...

 

 

Ich habe die Diamantenzahnstocher für einen Wassermelonendrink verwendet.

Wie bei den anderen Zahnstocher wurden auch her die Perlen einfach aufgesteckt.

 

So, nun hat jemand die Nase durch die Schlafzimmertür gesteckt ... es geht los!

 

Eine schöne Woche wünscht Euch allen

 

                                                                                    Miriam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zum Newsletter anmelden

Folge meinen Kreativtipps