Noch mehr Zahnstocher

  <a href="http://www.bloglovin.com/blog/3759942/wwwmiriamroethlisbergerch-blog-feed?claim=pfkfk8k7us8">Verfolge meinen Blog mit Bloglovin</a>

 

 

 

 

 

Diese Zahnstocher habe ich mit Perlen verziert.

 

Für den Perlenkauf habe ich die Zahnstocher mitgenommen, um zu testen, wie gross die Öffnung sein muss.

 

Die Perlen wurden einfach an die Zahnstocher gesteckt - Leim war nicht notwendig.

 

Wenn du die Zahnstocher für ein Buffet verwendest, stelle unbedingt ein beschriftetes Eimerchen oder Glas bereit, wo deine Gäste die Zahnstocher "entsorgen" können, damit du die Perlen, die halt ihren Preis haben, "retten" kannst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Susanna (Sonntag, 15 Juli 2012 15:15)

    ach miriam, du bist soo guttuend kreativ! es erfreut einfach mein herz, auf deinen seiten rumzustöbern! ich hab so gerne dinge fürs auge und herz, und da bin ich bei dir genau richtig!! Danke!

  • #2

    MoMo (Dienstag, 27 August 2013 13:27)

    so eine nette Idee! das muss ich gleich ausprobieren für unseren nächsten Apéro. Überhaupt hast du eine zauberhafte Hommage!
    Grüessli, Manuela

  • #3

    Carina (Dienstag, 18 November 2014 22:04)

    Waaahhhnsinn! Hab gerade deinen Blog entdeckt und bin dann, schwupps, auf deinen Shop gekommen! Komme gar nicht mehr vom Bildschirm weg! Schade dass du nicht nach Österreich versendest! Aber dann wärst du vielleicht schon ausverkauft und ich pleite :) Mach weiter so, liebe Grüße aus dem Burgenland, Carina

Zum Newsletter anmelden

Folge meinen Kreativtipps