Waldtag

 

 

 

 

Nach mehreren turbulenten Tagen (Unterweisungsabschluss, Basteltag bei einer anderen Homeschool-Familie, Homeschooler-Ausflug mit spannender Führung in der Storchenstation Altreu) gönnten wir uns letzten Donnerstag einen Morgen in unserem Wäldli.

Wir pflückten einen Strauss Blumen, bestimmten Pflanzen und sammelten Tannenschössli,  woraus wir am Nachmittag "Chrishonig" kochten.

Wie gut tat dieser Tag! Er half mir, herunterzufahren, über die Schönheit der Schöpfung zu staunen und wieder mal richtig tief durchzuatmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und morgen werde ich dir verraten, wie Tannenschösslihonig gemacht wird!

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zum Newsletter anmelden

Folge meinen Kreativtipps